Herzlich Willkommen bei der TSG Neustadt

Pfalzmeisterschaften Trampolinturnen

Gestern fanden bei uns in der TSG-Halle die diesjährigen Einzel-Pfalzmeisterschaften statt.

Unsere Springerinnen und Springer konnten hierbei sehr gute Plätze belegen und haben die Konkurrenz meist hinter sich gelassen.

 

Hier eine Übersicht über die Platzierungen unserer Sportler:

 

Bestenwettkampf, offener Jahrgang: Maya Megerle (Platz 1)

Nachwuchswettkampf, Jahrgang 2009 u. junger: Paul Deichsel (Platz 1)

Nachwuchswettkampf, Jahrgang 2008 u. jünger: Johanna Bertram (Platz 1), Luisa Kleinsmann (Platz 2), Emily Calise (Platz 3)

Nachwuchswettkampf, Jahrgang 2007 u. junger: Fynn Megerle (Platz 1)

Jugend weiblich, Jahrgang 2007 u. jünger: Loreen Schäfer (Platz 2), Marta Neugebauer (Platz 10)

Jugend männlich, Jahrgang 2007 u. jünger: Mika Heck (Platz 1)

Jugend weiblich, Jahrgang 2003/2004: Mathilda Schäfer (Platz 1), Mia Stolina (Platz 2)

Jugend männlich, Jahrgang 2003/2004: Elias Georg (Platz 1)

Jugend weiblich, Jahrgang 2001/2002: Annika Schulz (Platz 1), Jule Seckner (Platz 2)

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Platzierungen!!! 

Neuer Ballsport-Kurs ab 07. Mai

 Ballsport für 6-8 Jährige

Welche genaue Sportart Kindern Spaß macht und ihnen liegt, ist nicht immer einfach zu sagen. 

Hier können Kinder spielerisch verschiedene Ballsportarten, wie Handball, Volleyball und Basketball kennenlernen.

 

Dienstags, 17.15 – 18.15 Uhr

ab dem 07.05.2019, 8 Einheiten

Kleine Böbig-Halle (Neustadt)

Mitglieder 5 €

Nichtmitglieder 20 €

 

Trampolinturnerinnen erfolgreich beim Deutschland-Cup

Am vergangenen Samstag fanden gleichzeitig die Deutschen Meisterschaften und der Deutschland-Cup im Doppelmini-Trampolinturnen in der Großsporthalle in Weingarten statt. Drei Springerinnen der TSG Neustadt nahmen sehr erfolgreich am Deutschland-Cup teil. 

In der Altersklasse 15-16 Jahre ging Mia Stolina an den Start. Im Vorkampf, der erste von zwei Durchgängen, zeigte Mia sauber vorgetragene Übungen. Aufgrund eines Schrittfehlers in der Aufsprungzone, wurde der erste Durchgang nicht gewertet. Nach Diskussionen mit dem Wettkampfleiter und der Durchsicht der Kamerabilder, wurde der Durchgang, trotz sehr guter Haltungsnoten, nicht anerkannt. 

In der Altersklasse 17-18 Jahre starteten Jule Seckner und Annika Schulz. Nach einem souveränen Vorkampf belegten die beiden Platz 1 und 2 und qualifizierten sich somit für das Finale. Im Finale starten alle Springerinnen wieder bei null, die vorherigen Platzierungen gehen somit nicht in die Gesamtwertung ein. Jule und Annika sprangen beide zwei sehr gute Finalrunden mit guten Wertungen und mussten schlussendlich nur der Hamburger Springerin den Vortritt lassen. Annika Schulz belegte den zweiten Platz, Jule Seckner den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Neue Basketballgruppe ab 12. März 2019

Rope Skipperinnen erfolgreich bei den Landesmeisterschaften Team + Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft/Bundesfinale

mehr lesen

Neue Kurse ab Mitte März 2019 im Kursraum

▪️Figurtraining (Anfängerkurs): 
ab 14.03., immer donnerstags von 10:30 – 11:45 Uhr
10 Einheiten
Kursleitung: Agnes Wolf
Kosten: 15€ (Mitglieder), 40€ (Nichtmitglieder)
Lernziele: Verbesserung der Haltung, Steigerung der Beweglichkeit, Förderung des allgemeinen Wohlbefindens, Muskelaufbau

 

▪️Fit Mix (Anfängerkurs):
ab 06.05., immer montags von 19:30 – 21:00 Uhr
8 Einheiten
Kursleitung: Katharina Thies
Kosten: 15€ (Mitglieder), 40€ (Nichtmitglieder)
Lernziele: Stärkung des Herz-Kreislaufsystems, Schulung der koordinativen Fähigkeiten, Förderung des allgemeinen Wohlbefindens, Muskelaufbau

 

▪️Yin & Yang Yoga (Dynamisches Yoga für den Rücken):
ab 28.03., immer donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr
Kursleitung: Nicole Hemkes
Kosten: 30€ (Mitglieder), 70€ (Nichtmitglieder)
Lernziele: Weiterentwicklung von Körpergefühl und innerer Achtsamkeit, Förderung der Entspannungsfähigkeit, Haltungsverbesserung




ANMELDUNG über die TSG Geschäftsstelle:

Montags, 17:30 - 19:00 Uhr
Tel.: 06321 82618
E-Mail: geschaeftsstelle@tsg-nw.de

 

Sportlerehrung der Stadt Neustadt

mehr lesen

Aktionstag des Sportbund Pfalz „Schüler bewegen - für ein aktives Leben“

Heute fand der Aktionstag als gemeinsames Projekt zwischen der TSG Neustadt und dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium statt.

 

Hierbei konnten die Schülerinnen und Schüler in einem dreistündigen Programm drei unserer Vereinssportarten ausprobieren:

Basketball, Leichtathletik und Rope Skipping.

Zudem besuchte eine Schülergruppe den Flugplatz Lachen-Speyerdorf und erhielt dort eine Theorie-Einführung des Fallschirmspringens. 

 

Wir bedanken uns beim Sportbund Pfalz und dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium für die gute Zusammenarbeit! 🙂

Ein besonderer Dank geht auch an unsere ÜbungsleiterInnen und HelferInnen:

Simone und Stephan (Basketball)

Gabi, Lilli, Roy, Jakob und Andreas (Leichtathletik)

Anika, Melanie und Julia (Rope Skipping)

Neuer Kursraum mit erstem Yoga-Kurs eingeweiht!

Weitere Angebote für Erwachsene folgen in Kürze: siehe Kurse